Maremma Toscana | Grosseto (Italia)

„Der ”San Felo“ trägt den Namen unseres Weinguts, stolz auf seinen Namen betritt er in die Welt des Weines.”“



Beschreibung

Der Morellino di Scansano DOCG ist sehr eng mit unserem Gebiet verbunden. Er wird zum größten Teil aus Sangiovese produziert, der aus den Weinbergen der Anbaugebiete zwischen den Gemeinden Grosseto und Magliano in der Toskana stammt.

Technische Daten

Rebsorten: 85% Sangiovese, 15% Cabernet Sauvignon und Merlot 

Lage:150 – 180 m.ü.M.
Ausrichtung der Weinstöcke: vorwiegend 
Südosten
Bodenbeschaffenheit: sandig mit relativ homogener Erdbeschaffenheit
Rebenerziehung: nach der Methode „cordone speronato“
Rebdichte: 5680 Rebstöcke pro Hektar
Produktion pro Hektar: 8/9 t
Weinlese: die Trauben werden, nachdem sie ihre Reifung erlangt haben, zwischen Mitte September und Anfang Oktober gelesen
Weinbereitung: Die Weinbereitung erfolgt in Edelstahlbehältern bei kontrollierter Temperatur (max. 30°C); die Mäsche wird in denselben Behältern vergoren. Nach der Filterung wird der Wein im dem darauffolgenden Juni im Handel angeboten.

Eigenschaften der Weinprobe

Rubinrote Farbe, Nase intensiv und elegant mit Noten aus roten Beeren und einem weichen, vollen und runden Geschmack.